schatten
schatten

Der Österreichische Klimaschutzpreis 2016

Umweltministerium und ORF rufen wieder Einzelpersonen, Unternehmen, Organisationen und öffentliche Einrichtungen auf, ihre Projekte ins Rennen um den Klimaschutzpreis 2016 zu schicken.

Einreichungen sind möglich in den Kategorien:

  • Tägliches Leben
  • Gemeinden & Regionen
  • Betriebe
  • Landwirtschaft

In der Kategorie „Energiewende“ werden große Unternehmen gesucht, die durch den Umstieg auf erneuerbare Energieträger und durch umfassende Energieeffizienzmaßnahmen die Energiewende in Österreich vorantreiben.

In den vergangenen acht Jahren wurden insgesamt 2.527 Klimaprojekte eingereicht. Die besten stellen wir Ihnen hier vor. Lassen Sie sich inspirieren und tragen auch Sie zum Klimaschutz bei!


Der Österreichische Klimaschutzpreis wird vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt- und Wasserwirtschaft und dem ORF vergeben und in Zusammenarbeit mit der Klimaschutzinitiative klimaaktiv umgesetzt.