schatten
schatten

Biolandwirtschaft als starkes Pferd für den Klimaschutz

Bio-Weinbau Reinthaler in Weitersfeld (NÖ)

Ökologisch schonend wirtschaften und leben, verbunden mit Genuss, Lebensfreude und sanftem Tourismus – das ist das Motto der Familie Reinthaler in Weitersfeld in NÖ. Zwei Mal im Jahr gibt es einen Heurigenbetrieb, bei dem Produkte aus Bio-Weinbau, Ackerbau und den hofeigenen Rindern, Schweinen und Schafen angeboten werden. Sorgfältige Bodenbearbeitung, Mischkultur, Mulchung und Düngung mit Brennnesseljauche und Mist sorgen nicht nur für einen gesunden Boden, sondern auch für Artenvielfalt. Viel Arbeit und Zeit wird im Keller aufgewendet, um Traubensaft und Wein ohne Einsatz tierischer Stoffe herzustellen. Der bewusste Einsatz von Leichtflaschen verringert den Energieaufwand bei der Herstellung und beim Transport. Geheizt wird mit Holz aus dem eigenen Wald, die Sonne liefert Warmwasser und übers Jahr mehr Strom als am Hof gebraucht wird. Durch den sparsamen und bewussten Einsatz von erneuerbarer Energie erhöht sich die Unabhängigkeit.