schatten
schatten

Holzwerkstatt der Fachschule Bruck

Amt der Salzburger Landesregierung, Abt. Lebensgrundlagen und Energie

Die Holzwerkstatt der Landwirtschaftlichen Fachschule Bruck ist durch Betonkernaktivierung, Nutzung von Solarenergie und einer hochgedämmten und winddichten Gebäudehülle ein „heizungsfreies Null-Energie Objekt“. Die Schülerinnen und Schüler erleben neben einer innovativen Arbeits- und Lernatmosphäre auch, welche positiven Auswirkungen eine nachhaltige und klimafreundliche Bauweise hat.