schatten
schatten

Kleine Schritte für unsere Umwelt

3. Klassen der Volksschule 2 in Ried/Innkreis (OÖ)

Zum heurigen Muttertag haben die Schüler/innen der beiden 3. Klassen der Volksschule 2 in Ried/Innkreis (OÖ) ihren Müttern ein ganz besonderes Geschenk gemacht: eine selbst bedruckte Stofftasche und einen Brief, in dem die Mütter gebeten wurden, eine Woche lang diese Tasche so oft wie möglich beim Einkaufen zu verwenden. Gleichzeitig sollten sie jedes dadurch vermiedene Plastiksackerl notieren. Für die Zukunft würde das bedeuten: Hochgerechnet aufs Jahr könnten dank der wiederverwendbaren Stofftaschen über 11.500 Kunststofftaschen eingespart werden. Bei diesem Ergebnis war für die Kinder ganz klar: Ohne Stoffsackerl dürfen die Eltern ab jetzt nicht mehr einkaufen gehen! Zusätzlich machten sich die Schüler/innen Gedanken über weitere alternative Verwendung von Plastikmüll.

3. Klassen der Volksschule 2 in Ried/Innkreis (OÖ)