schatten
schatten

Let's go Solar

Offene Jugendarbeit Dornbirn

In der vereinseigenen Bootswerkstatt lernen arbeitslose Jugendliche den Bau solarbetriebener Boote und erwerben so die Qualifizierung im Umgang mit einer zukunftsweisenden Technologie. Das ist nur ein Beispiel, wie die "Offene Jugendarbeit Dornbirn" Klimaschutz mit Jugendarbeit verbindet.

Weitere konkrete Projekte und Aktionen wie die Teilnahme an der WeltUmWelt-Woche werden von einer Mitbestimmungsgruppe entwickelt, in der sich Jugendliche verschiedenster Gruppierungen – von Emo bis Punk –  zusammenfinden, die die beiden Jugendhäuser und die Angebote des Vereins nutzen.

Ein Schwerpunkt gilt aktuell der Elektromobilität. Dafür wurden Elektrofahrräder, ein Elektroauto und ein Segway angeschafft und ein Verleihsystem aufgebaut. Mehrere hundert Jugendliche haben diese coolen Fahrzeuge mittlerweile mit Begeisterung getestet und ihre Erfahrungen auch in ihre Familien und Freundeskreise getragen.