schatten
schatten

Ökologie und Nachhaltigkeit als pastoraler Schwerpunkt der Pfarre

Pfarrgemeinde Dechantskirchen (STMK)

Viele kleine Schritte in Richtung Ökologie und Nachhaltigkeit, konsequent und mit Begeisterung! Das ist das Motto der oststeirischen Pfarre Dechantskirchen. Die Erkenntnis, dass wir auf Kosten der kommenden Generationen und der wirtschaftlich weniger entwickelten Länder leben, hat Pfarrer Fank und seine Gemeindemitglieder aktiv für die Schöpfung werden lassen. Pfarrhof und Pfarrkindergarten wurden gedämmt, statt mit Öl wird mit regional erzeugten Hackschnitzeln geheizt, fünf Photovoltaikanlagen liefern doppelt so viel Strom wie die Pfarreinrichtungen und das Elektroauto verbrauchen. Durch eine EMAS-Zertifizierung der Pfarre wurden die Klimaschutzmaßnahmen auf eine professionelle Basis gestellt. Vorträge, Aktionen und Feste zeigen Wirkung: 9% der Haushalte in der Pfarre haben eigene PV-Anlagen errichtet, ein Fünftel der Haushalte bezieht Ökostrom. Mit vielen kleinen Schritten ist ein groß(artig)es Projekt entstanden.