schatten
schatten

Sonniges Salzburg

Gemeinnützige Salzburger Wohnbaugesellschaft

Vom Pionier zum internationalen Beispiel hat sich die Gemeinnützige Salzburger Wohnbaugesellschaft (gswb) entwickelt. Vor 10 Jahren begann die gswb mit dem „Neueinstieg“ in die Nutzung thermischer Solarenergie begonnen. Seither wurden fast alle Neubauprojekte mit thermischen Solaranlagen ausgestattet.

Heute ist die gswb der größte und erfolgreichste Betreiber thermischer Solaranlagen. Hauptgrund des Erfolges ist die Entwicklung eines ganzheitlichen Konzeptes, das die Bedürfnisse der BewohnerInnen und hocheffiziente Haustechnik vereint.

Das gswb-Modell dient heute als Vorbild nicht nur in Österreich sondern auch in den Nachbarländern. Mehrfach mit Energiepreisen ausgezeichnet, behält das Unternehmen die gewonnenen Erkenntnisse nicht für sich, sondern gibt diese über die Website, bei Anlagenführungen und Fachvorträgen an Interessenten weiter. Als nächstes Ziel hat sich das Unternehmen eine 50%ige solare Energiebedarfsdeckung für Raumheizung und Warmwasser im Wohnungsneubau gesetzt.